Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Hier nun der 1. Tagebuch- Eintrag unseres Camps.
 
Tag 1 - Tagebuch HalliGalli (24.07.2017)
 
Unser Tag begann mit einem „wunderschönen“ Guten Morgen Lied. Um 10 Uhr haben wir uns mit der Gruppe getroffen, um den Tag zu besprechen. Dazu gehörte die tägliche anonyme Abstimmung für das Match am Abend. Danach gingen die meisten einkaufen und die anderen konnten sich frei beschäftigen. Einige haben Tischtennis gespielt, andere haben Fotos im Feld gemacht und wieder andere haben die Zeit zur Entspannung genutzt. Am Nachmittag haben wir im freien das Chaosspiel gespielt. In unserem Camp ist auch sehr das Spiel Mord in Palermo angesagt, deshalb haben das auch ganz viele gespielt.
Am Abend haben die Betreuer eine Quizsshow für uns vorbereitet. Das hat echt Spaß gemacht. Am Ende des Tages traten Lea- Sophie R.und Wedigo S. In einem Bestrafungsmatch gegeneinander an. Leider hat unser Zimmer verloren, deshalb müssen wir morgen eine halbe Stunde ohne Handy Modern Talking laut in unserem Zimmer hören.
Lea- Sophie, Maike, Josie & Jamie